——————————————————————————————————

PFLEGEBEDÜRFTIG aber NICHT INS PFLEGEHEIM

——————————————————————————————————-

NURSEMOB ist eine Methode die Interessen von pflegebedürftigen Verbrauchern wirksam zu bündeln und sozial verantwortliche Unternehmen zu belohnen.

So entsteht ein wirksamer Hebel gegenüber „Pflegeunternehmen“, um deren Pflegequalität erheblich zu verbessern.

Pflegeunternehmen stehen bei NURSEMOB im Wettbewerb zu – und miteinander, um die beste Pflegequalität (§ 112 SGB XI- i.V. mit MDK Begutachtungsrichtlinien) zu garantieren. Die pflegebedürftigen Verbraucher belohnen das Unternehmen, welches die sozial am besten abgesicherte Pflegestrategie überprüfbar darlegt!

Was bedeutet Nursemob? Der Begriff kommt aus dem ameri­kanischen. „Nurse“ heißt „Kranken­schwester/-pfleger“ und „Mob“ ist eine Ansammlung von Menschen.

Glücklicherweise ist es ganz einfach an NURSEMOB teil zu nehmen und sich zu engagieren. Die Idee ist simpel, leicht ver­ständlich und mit geringem Zeitaufwand umsetzbar. Es ist das perfekte Modell Verantwortung für sich und Andere zu über­nehmen und Lösungen zu produzieren.

Diskutieren Sie unsere Argumente mit Ihren Freunden, Bekannten, Nachbarn, gerne auch auf unserem Nursemobforum im Internet.

Wenn Sie weitere Anregungen geben möchten oder mitmachen wollen, schreiben Sie uns eine Email: info@nursemob.com. Oder besuchen Sie uns auf Twitter, Facebook oder unter www.nursemob.com.

Nursemob ist eine Aktion zur Bündelung der gesetzlich verbrieften Interessen und Rechte von Versicherten gegenüber den Vertragspartnern der Versichertengemeinschaft und sonstigen Leistungsträgern.

Die sonst einseitige, nicht transparente Leistungsabwehrbereitschaft der Kostenträger der Versicherten gegenüber dem Bürger, wird eine nach dem Subsidiaritätsprinzip offene, transparente, institutionelle Gemeinschaft entgegengesetzt, die nach den vom Staat vorgegeben Spielregeln, in diesem Falle insbesondere die soziale Pflegever-sicherung und Sozialgesetzgebung, ihre Bedürfnisse und Ansprüche analysiert und löst.

NURSEMOB – eine Verbraucherinitiative gegen den Pflegenotstand und wurde vom Verein Sozial Konzept  entwickelt.

Herkömmliche Wege sind oft nutzlos.Nursemob dagegen bringt nachweisbare, handfeste Resultate für Ihre Gesundheit und die Verbesserung Ihrer Lebensqualität.

Was will der Verein Sozial-Konzept  ändern?
Die Skandalfälle in Pflegeheimen und in der häuslichen Pflege sind allerorts bekannt. Im deutschen Pflegedschungel etwas zu verändern, ist nicht einfach. Angesichts der verheerenden Umstände in der Pflege scheint die Situation für Pflegebedürftige ausweglos. Die einzige Garantie Ihren Pflegenotstand zu überwinden, ist eine Pflegebedarfsanalyse. Denn nur wenn Sie wissen, was Sie an Pflegeleistungen brauchen, können Sie Ihren Anspruch auf Pflege geltend machen! Und warum kennen Sie Ihren Pflegebedarf nicht?

Sozial-Konzept ändert das.



Better Tag Cloud